Informationen Fußballferienschule

Allgemeine Informationen über Fussballtennis

Wer wird Thüringer Fussballtennis-Meister 2013?

Endlich können sich die besten Fussballtennis-Spieler messen und ihren Meister ermitteln. Die BSports, Marketing & Management Agentur veranstaltet 2013 die Thüringer Meisterschaft im Fussballtennis. Für das Finale in Jena, kann man sich bei 4 Qualifikationsturnieren, in den Standorten Mühlhausen, Erfurt, Gera und Jena qualifizieren. Dem Thüringer Meister winkt neben Ruhm und Ehre, auch eine stattliche Zuwendung von 1000,-€ und ein einmaliger Wanderpokal.

Die Teilnahme ist ganz einfach – jedes Team besteht aus max. 3 Spielern, wobei 2 Spieler auf dem Court agieren können. Melde dich und dein Team an, qualifiziere dich für die Finalrunde in Jena und werde Thüringer Fussballtennis-Meister!

Gespielt wird im 2 gegen 2 Modus, bei einem Gewinnsatz bis 15 Punkte. Jeder Fehler wird gewertet (Details unter Spielregeln). Pro Qualifikationsturnier wird in 4 Gruppen, mit max. 8 Teams gespielt und der jeweils Gruppenerste und -zweite qualifiziert sich für die Finalrunde. Im Finale wird mit 8 Gruppen a 4 Teams gespielt, die jeweils Gruppenersten und -zweiten qualifizieren sich das Achtelfinale. Ab dem Achtelfinale wird im KO-System bis hin zum Finale gespielt.“